Schmerzanzeichen

Tiere versuchen Schmerzen solange wie möglich zu verheimlichen, denn wer in der Wildnis Schwäche zeigt, wird oft vom Rudel zurückgelassen.
Häufig bemerkt man Schmerzen beim Tier erst wenn eine Lahmheit auftritt oder das Futter verweigert wird.

Schmerzanzeichen beim Tier zu erkennen ist aber trotzdem jedem aufmerksamen Tierbesitzer möglich, denn wenn man genauer hinsieht, gibt es viele Anzeichen…


Schmerzanzeichen beim Hund

  • Ihr Hund hechelt öfter
  • Ihr Hund schmatzt vermehrt
  • Ihr Hund ist rastlos
  • Ihr Hund ist lustlos
  • Ihr Hund hat Schwierigkeiten beim Aufstehen
  • Ihr Hund frisst plötzlich schlechter
  • Ihr Hund jault plötzlich auf
  • Ihr Hund läuft unrund
  • Ihr Hund zeigt plötzlich ein aggressives Verhalten
  • Ihr Hund hat ein schuppiges, struppiges und glanzloses Fell

Zeigt Ihr Tier eines oder mehrere dieser Symptome, könnte Ihr Tier Schmerzen haben.

Vereinbaren Sie einen Termin – Ihr Tier wird es Ihnen danken.

Physio Vet Nord
Christine Dirks

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.